Umweltanalyse

Mithilfe einer Umweltanalyse erkennen Sie klar die „Umwelt- Hotspots“ ihres Produkts und können diese in der Produktentwicklung gezielt optimieren. Sie erhalten eine objektive und standardisierte Bewertung, die Sie kommunizieren können.

Sie gelangen zu einer völlig neuen Sichtweise auf Ihr Produkt und können diese für die Weiterentwicklung nutzen.

Bei einer Umweltanalyse wird der gesamte Produktlebenszyklus betrachtet. Dieser reicht von der Rohstoffgewinnung über Herstellung, Distribution und Nutzung bis zur Nachgebrauchsphase eines Produkts.

Die Umweltanalyse erfolgt anhand einer Ökobilanz (Life Cycle Assessment) nach ISO 14040 & ISO14044 und mithilfe anerkannter Indikatoren wie dem Treibhauspotential (GWP), dem Kumulierten Energieaufwand (KEA), dem abiotischen Ressourcenverbrauch (ADP), Wasserverbrauch etc.

Je nach Fragestellung verwenden wir verschiedene Analysetools. Für eine umfassende Ökobilanz kommt die Software Simapro zum Einsatz. Für die Berechnung des Product Carbon Footprints (CO2-Fußabdruck) verwenden wir unsere eigene Software ECODESIGN+, die wir speziell für Produktentwickler entwickelt haben um bereits während der Produktentwicklung Hinweise zur Produktverbesserung zu bekommen.
In beiden Tools kommen die aktuellsten Datensätze aus der Umweltdatenbank ecoinvent zum Einsatz.

Referenzen

zurück